Zum Shop

Services für Installateure

Sie möchten Ihren Kunden bei Solarprojekten umfassende Lösungen bieten, sich als Installateur aber trotzdem auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren? Dann ergänzen Sie Ihre Dienstleistungen mit Unterstützung Ihres Solar Partners. 

Unterstützung von A bis Z

Ob bei Planungsarbeiten, bei der Inbetriebnahme von Solaranlagen und PV-Komponenten oder auch bei der Qualitätsprüfung: Sie und Ihre Kunden profitieren dank den umfassenden Services von Solarmarkt von massgeschneiderten Lösungen für jedes Solarprojekt.

Planung

Solarmarkt bietet umfassende Services im Bereich der Planung von Solaranlagen an. Ob in Bezug auf die Erstellung von Simulationen zur optimalen Auslegung einer Solaranlage oder auch im Zusammenhang mit Wechselrichtern oder anderen PV-Komponenten.

Wechselrichter-Auslegung

Damit eine Solaranlage ihre maximale Leistung erbringen kann, müssen alle Komponenten optimal aufeinander abgestimmt werden. Solarmarkt unterstützt Installateure dabei, verschiedene Berechnungen zur Auslegung des Wechselrichters vorzunehmen. Besonders wichtige Faktoren sind dabei der Wirkungsgrad, die AC/DC-Nennleistung sowie der Spannungsbereich.

Verschattungssimulation

Die Gesamtleistung einer Solaranlage kann durch den Einfluss von Schatten deutlich abnehmen. Um das Solarpotenzial eines Daches optimal zu nutzen, sind Verschattungssimulationen ein wichtiges Hilfsmittel. Solarmarkt nutzt 3D-Modelle, um die Schattenverläufe über das ganze Jahr hinweg darzustellen. Dies kann entscheidenden Einfluss auf die Planung und die Wahl der eingesetzten Komponenten einer konkreten Solaranlage haben.

3D-Visualisierung, Fotomontage

Mit 3D-Visualisierungen unterstützt Solarmarkt Installateure dabei, Projekte zu präsentieren, bevor sie realisiert werden. Ihre Kunden können sich so besser vorstellen, wie die zukünftige Photovoltaikanlage aussehen wird. Fotomontagen unterstützen sie zusätzlich darin, konkrete Gebäude visuell einzubinden und die eigenen Leistungen bei Auftraggebern besser zu vermarkten.

Elektro-Prinzipschema

Solarmarkt unterstützt Installateure bei der professionellen Erstellung von Elektro-Prinzipschemas, welche alle verwendeten Komponenten berücksichtigen. Unsere Mitarbeitenden haben Erfahrung in der Planung von kleinen, aber auch sehr grossen PV-Anlagen.

Inbetriebnahme und Montage

Photovoltaikanlagen sind heute in verschiedenster Form erhältlich. Je nach Marke und Ausführung gilt es bei der Montage und Inbetriebnahme aber andere Faktoren zu berücksichtigen. Solarmarkt kennt sich mit allen gängigen PV-Komponenten aus und weiss, wie sie optimal zum Einsatz gebracht werden können.

Erstinstallationsunterstützung Montagesystem

Auf dem Markt sind diverse Montagesysteme erhältlich. Sie alle bieten verschiedene Vorzüge, bei der Installation kann es aber Unterschiede geben. Solarmarkt hat Erfahrung mit den Montagesystemen verschiedener Hersteller, nicht nur in Bezug auf die Eigenschaften der Komponenten, sondern auch bei der Montage. Dadurch kann Installateuren gezeigt werden, worauf Sie bei der Montage achten müssen. Wir kennen die nötigen Kniffe, um ein System effizient zu montieren.

Inbetriebnahme Wechselrichter

Damit Elektrizität aus Photovoltaikanlagen in einem Haushalt genutzt werden kann, muss sie mithilfe eines Wechselrichters umgewandelt werden. Dieser kann aber noch weit mehr Leistungen erbringen, beispielsweise im Monitoring oder Energiemanagement. Damit Endverbraucher optimal profitieren, bieten wir Installateuren Unterstützung bei der Inbetriebnahme an. So holen Sie im Sinne Ihrer Kunden das Beste aus den Wechselrichtern.

Inbetriebnahme Anlagenüberwachung / Smarthome

Wer sein Zuhause zum Smarthome macht, profitiert von einer deutlichen Optimierung des Stromverbrauchs – und damit von langfristig tieferen Kosten. Solarmarkt hilft Installateuren dabei, Steuerungssysteme für die Anlagenüberwachung sowie die diversen Komponenten eines Smarthomes perfekt aufeinander abgestimmt in Betrieb zu nehmen. Endkunden können dadurch innert kürzester Zeit auf die Vorzüge ihres Smarthomes zugreifen.

Inbetriebnahme Speichersystem

Damit Nutzerinnen und Nutzer rund um die Uhr von der Leistung ihrer Solaranlage profitieren können, sind Speichersysteme entscheidend. Dank 30 Jahren Erfahrung mit Solarenergie kennt Solarmarkt alle gängigen Speichersysteme und weiss, wie sie effizient zum Einsatz gebracht werden können. Installateure profitieren dadurch von einer professionellen Dienstleistung, die ihren Kunden langfristig viele Vorteile bringt.

Inbetriebnahme und Konfiguration Inselsysteme

Ist der Anschluss an ein öffentliches Stromnetz nicht möglich oder unwirtschaftlich, bieten Inselsysteme eine optimale Alternative. Die netzunabhängigen Insel-Solaranlagen benötigen jedoch weitere Komponenten, um effizient arbeiten zu können. Solarmarkt bietet Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Konfiguration von «Inseln», sodass Ihre Kunden schnellstmöglich netzunabhängig von Solarenergie profitieren.

Qualitätsprüfung

Damit Solaranlagen über viele Jahre hinweg ihre maximale Leistung erbringen können, ist eine regelmässige Prüfung wichtig. So können mögliche Defekte schnell erkannt und behoben werden. Das Ergebnis sind zufriedene Kundinnen und Kunden, die langfristig von tiefen Stromkosten profitieren.

Kennlinienmessung

Wer die Kennlinien der einzelnen Module oder Modulstränge einer Solaranlage regelmässig misst, kann mögliche Leistungsverminderungen bereits in einem sehr frühen Stadium feststellen. Solarmarkt verfügt über die passenden Werkzeuge und das Know-how, um die Leistung von Solaranlagen zu prüfen und bei Bedarf Massnahmen zu ergreifen. So profitieren Endkunden jederzeit von maximal möglichen Stromerträgen.

Strangmessung

Eine weitere Möglichkeit, die Leistung einer Solaranlage zu prüfen, bietet die Strangmessung. Insbesondere bei schwer zugänglichen Solaranlagen bietet es sich an, mehrere miteinander verbundene Solarmodule als Strang zu beurteilen. Dadurch kann verhältnismässig leicht festgestellt werden, ob eine Solaranlage einwandfrei funktioniert oder einzelne Komponenten ersetzt werden müssen.

Wärmebilddrohne

Mit einer Thermografie-Messung lassen sich die häufigsten ertragsrelevanten Moduldefekte einer Solaranlage finden. Auch auf unzugänglichen Dächern ist es mit Wärmebilddrohnen möglich, defekte Bypass-Dioden und andere Schwachstellen effizient zu lokalisieren. Werden Mängel innert kurzer Zeit behoben, profitieren Endverbraucher durch diese Prüfung von einer langfristig hohen Leistungsfähigkeit ihrer Solaranlage.